Durch die beiden inhaltlich gut gefüllten Tage führte Annette Wetekam (Stadtverbandsvorsitzende) gemeinsam mit Manfred Jordis (Fraktionsvorsitzender). Es gab viel Zeit und Raum für die Beratungen bezüglich des vorgelegte Haushalts 2022, in deren Zusammenhang sich intensiv über viele einzelne Thematiken ausgetauscht werden konnte. Ferner berichteten sich die Mitglieder der Fraktion die jeweiligen Arbeitsstände und Zwischenergebnisse aus den intern gebildeten Arbeitskreisen. Diese sind von der, im März, neu gewählten Fraktion in den letzten Monaten gebildet worden und arbeiten seither kontinuierlich. Nach zwei arbeitsreichen Tagen konnten die Klausurteilnehmer mit vielen neuen Gedanken für die eigene und gemeinsame Weiterarbeit die Heimreise antreten.

« CDU Steinfurth besucht Bioland Ruf Christoph Ott neuer Vorsitzender der Bad Nauheimer CDU »