In ihrer letzten Vorstandssitzung hat die CDU Bad Nauheim ihren Fraktionsvorsitzenden und langjährigen stellvertretenden Stadtverbandsvorsitzenden als Kandidaten für die Wahlkreisdelegiertenversammlung für den Wahlkreis 27 Wetterau III nominiert. Manfred Jordis ist 39 Jahre alt, verheiratet und erwartet im Herbst Nachwuchs. Seit über zehn Jahren ist Jordis als Gymnasiallehrer mit den Fächern Chemie und Politik & Wirtschaft tätig und unterrichtet an der Limesschule in Altenstadt. „In den 20 Jahren seines politischen Engagements auf den verschiedenen kommunalpolitischen Ebenen konnte er breite Erfahrungen in vielen Bereichen sammeln und ist somit bestens geeignet, um den Wahlkreis erneut für die CDU zu gewinnen“, so der CDU Stadtverbandsvorsitzende Christoph Ott. Bereits seit 2006 ist Jordis Mitglied der Bad Nauheimer Stadtverordnetenversammlung und des Wetterauer Kreistages. „Die CDU Bad Nauheim ist sich sicher, den Delegierten mit Manfred Jordis ein überzeugendes Angebot vorzuschlagen“, so Ott abschließend. Derzeit ist Manfred Jordis Ersatzkandidat für den CDU Wahlkreisabgeordneten Norbert Kartmann.

« Antrag Schnellere Ausweisbeantragung Antrag Stadtbus »